Articles

Amaranth Games (Deutsch)


Einführung [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Amaranth Games, Entwickler der Aveyond-Serie, ist ein unabhängiges Unternehmen, das sich auf Rollenspiele spezialisiert hat. Es gehört und wird von Amanda Fitch betrieben, die sich in einer Branche auszeichnet, in der, um Gamezebo zu zitieren, „die große Ironie von Casual Games darin besteht, dass viele Frauen gerne Casual Games spielen, nur sehr wenige Frauen sie tatsächlich entwickeln. Der Fokus von Amaranth Games liegt auf unbeschwerten, epischen Fantasy-Abenteuern und Rollenspielen. Jeder Titel steckt voller Märchenquests, herausforderndem Gameplay und riesigen Welten, die es zu erkunden gilt.

Der Name „Amaranth ist ein Hinweis auf die Blume (auch Chrusanthemon und Elichrusos genannt), die im antiken Griechenland ein Symbol der Unsterblichkeit war“.

Amaranth Games-Logo

Verlauf [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Nachdem sie das College mit einem englischen BA abgeschlossen hatte, wurde Gründerin Amanda Fitch technische Redakteurin, war aber gelangweilt und brauchte etwas Herausforderndes. Gleichzeitig konnte sie keine Spiele finden, die sie im örtlichen Spieleladen spielen wollte, also beschloss sie, ihre eigenen zu machen und gründete Amaranth Productions. Das erste Spiel, Gaea Fallen, wurde in der Community, in der es gestartet wurde, nicht gut aufgenommen, aber Fitch erhielt viele Hinweise aus dem Feedback und beschloss, sich in ihrem nächsten Spiel, dem Prequel der erfolgreichen Aveyond-Serie, Ahrimans, mehr auf die Details zu konzentrieren Prophezeiung. Es war so beliebt (es erhielt eine Million Downloads pro Jahr), dass sie beschloss, ihre nächsten Spiele kommerziell zu verkaufen.

Am 6. Juni 2007 wurde Amaranth Productions als Gesellschaft mit beschränkter Haftung registriert und wurde zu Amaranth Games, LLC. Es hat seinen Sitz derzeit in Redmond, Washington, aber auch eine florierende Online-Community. Amaranth Games startet neun kommerzielle Spiele recht erfolgreich und ist heute ein bekannter Name in der Indie-Community / p>

Link [Quelle bearbeiten | bearbeiten]

http://amaranthia.com oder http://aveyond.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.