Articles

Aquamarin (Film)

Film.jpg

Aquamarine ist ein amerikanisch-australischer Koproduktionsfilm von 2006 mit Joanna „JoJo“ Levesque, Emma Roberts und Sarah Paxton. Der Film, der sowohl in den USA als auch in Australien gedreht wurde, wurde am 3. März 2006 in Nordamerika veröffentlicht. Der Film, der lose auf dem Kinderbuch von Alice Hoffman basiert und von der amerikanischen Regisseurin Elizabeth Allen inszeniert wurde, wurde in gedreht Queensland, Australien.

Trailer

    • http://m.youtube.com/watch?v=CIavKkromVc

    Handlung

    Zwei jugendliche Freunde, Claire (Emma Roberts) und Hailey (JoJo), bedauern, dass sie in fünf Tagen getrennt werden, da Hailey wegen des Jobs ihrer Mutter nach Australien ziehen muss. Eines Nachts, nach einem heftigen Sturm, wünscht sich Hailey ein Wunder, das ihre Mutter dazu bringt, ihre Meinung über den Umzug zu ändern, und so finden sie eine Meerjungfrau namens Aquamarine (Sara Paxton) im Schwimmbad ihres Strandclubs. Die Mädchen haben zuerst Angst, sind dann aber neugierig. Sie beginnen mit Aquamarine zu sprechen und versprechen ihr, dass sie morgen früh zurück sein werden.

    Am nächsten Morgen wacht Claire auf und hört einen Tumult unten im Schwimmbad, wo sie Aquamarine verlassen haben. Claires Großeltern räumten wegen des großen Sturms den Pool. Sowohl Claire als auch Hailey eilen schnell hinunter, um Aquamarin zu retten, aber als sie den Pool erreichen, ist alles geräumt. Sie hören Geräusche in der Snack-Hütte des nahe gelegenen Strandes und finden Aquamarin nackt. Der einzige Unterschied ist, dass sie Beine anstelle des Schwanzes einer Meerjungfrau hat. Aquamarin sagt ihnen, dass sie tagsüber an Land menschliche Gestalt annehmen kann, wenn sie nicht nass wird. Claire und Hailey werden mit Aquamarin befreundet, der ihnen sagt, dass sie gekommen ist zu landen, um Liebe zu finden, eine Idee, von der sie nichts weiß, die sie aber verzweifelt wünscht. Sie erzählt ihnen, dass sie mit ihrem Vater einen Deal abgeschlossen hat, dass sie, wenn sie beweisen kann, dass Liebe kein Mythos ist, keine arrangierte Ehe mit a eingehen muss verwöhnter Mann – aber sie hat nur drei Tage Zeit, um es zu tun. Sie bemerkt einen hübschen Rettungsschwimmer namens Raymond (Jake McDorman), den Claire und Hailey seit einiger Zeit bewundern – und bittet die beiden Mädchen um Hilfe, um sein Herz dafür zu gewinnen Die Mädchen sehen ihre Chance, Hailey davon abzuhalten, sich zu bewegen, und arbeiten schnell daran, Aquamarine darauf vorzubereiten, wie man einen Mann anzieht. Diese autodidaktischen Beziehungsexperten haben all ihr Wissen durch das tägliche und häufige Lesen von Zeitschriften gewonnen zitiere sie, bald merkt man, dass es viel leichter gesagt als getan ist.

    Claire und Haileys Rivale – ein verwöhntes, reiches Mädchen namens Cecilia (Arielle Kebbel) – versucht ihr Bestes, um sie aufzuhalten, scheitert aber. Prominent ist auch ein exzentrischer, mitfühlender Hausmeister, Leonard, der Aquamarin rettet Schließlich ist es nicht Raymond, der Aquamarine davon überzeugt, dass Menschen lieben können, sondern Claire und Hailey, die bereit sind, ihren Wunsch und ihr Leben in der Hilfe eines Freundes aufzugeben. Raymond und Aquamarine teilen einen Kuss und ein Versprechen an Treffen Sie sich in Zukunft wieder, Raymond verspricht, dass er auf sie warten wird. Hailey und Claire erhalten ihren Wunsch von Aquamarine, beschließen jedoch, ihn erst später zu verwenden. Aquamarin gibt Hailey und Claire einen Seesternohrring, der Hailey sagt, dass sie innen und außen wunderschön ist, und Claire ist mutig und hat ein wahres Herz. Aquamarine sagt, dass sie sie immer auf ihrem Shell-Telefon anrufen können.

    Externe Links

    Gelöschte Szenen aus dem Film Aquamarine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.