Articles

Geschichten von Xillia 2

Geschichten von Xillia 2
ToX2 Logo.png
Informationen
Spielesysteme PlayStation 3
Entwickler Namco Tales Studio
Publishers Bandai Namco-Spiele
Charakterdesigner • Mutsumi Inomata
• Kousuke Fujishima
• Daigo Okumura
Komponisten Motoi Sakuraba
Animatoren Ufotable
Japa nese Releases 1. November 2012
Nordamerikanische Releases 19. August 2014
Europäische Veröffentlichungen 22. August 2014
Eröffnungsthema „Song 4 u“ von Ayumi Hamasaki
Bewertungen JP CERO: C (empfohlen 15+)
NA ESRB: T (Teen, empfohlen 13+)

Tales of Xillia 2 (Teiruzu obu Ekushiria Tsu?) ist der vierzehnte Mutterschiffstitel in der Tales-Reihe und dient offiziell als Fortsetzung von Tales of Xillia und wird ein Jahr nach seinen Ereignissen festgelegt. Ufotable animiert erneut die Zwischensequenzen des Spiels. Das charakteristische Genre-Thema lautet „Entscheidungen, die das zukünftige Rollenspiel drehen“ (Rollenspiel, Sentaku ga Mirai wo Tsumugu-Rollenspiel?).

Inhalt

  • 1 Story
    • 1.1 Einstellung
    • 1.2 Handlung
  • 2 Charaktere
  • 3 Gameplay
    • 3.1 Präsentation
    • 3.2 Kampfsystem
    • 3.3 Leveling System
    • 3.4 Kitty-Versand
    • 3.5 Charakter-Episoden
  • 4 externe Links
  • Story

    Setting

    Tales of Xillia 2 spielt in Elympios, das derzeit im Einklang mit Rieze Maxia bleibt. Aufgrund der kulturellen Unterschiede zwischen den beiden Welten und Meinungsäußerungen bleiben sie auch in Opposition. Elympios ist eine hochtechnologische Welt, in der die Bewohner in Wohlstand leben. Die Bewohner von Elympios fürchten die Menschen in Rieze Maxia weiterhin, indem sie sie „Monster“ nennen, weil sie Spirit Artes einsetzen können, die in Elympios selten sind. Nach den Ereignissen des Prequels explodiert eine große Menge Mana aufgrund der Zerstörung des Schismas, einer Barriere, die Elympios und Rieze Maxia trennt. Die Explosion führt dazu, dass die Liliumkugeln mit Mana überladen sind und nicht mehr funktionieren. Indem sie die Kugeln jedoch mit elementarer Energie durch einen manaabsorbierenden Spyrix füttern, arbeiten sie wieder, wenn auch anders. Diese Kugeln werden später Allium Orbs genannt.

    Handlung

    Tales of Xillia 2 findet ein Jahr nach den Ereignissen von Tales of Xillia statt. Auf Befehl ihres Vaters, das mystische Land Kanaan zu finden, steigt Elle Mel Marta in einen Zug, der vor seiner Abreise entführt wird. Ludger Will Kresnik folgt ihr an Bord und arbeitet mit Jude Mathis zusammen, um den Zug zurückzuerobern. Der Zug stürzt ab und die daraus resultierende medizinische Behandlung durch die Spirius Corporation verschuldet Ludger. Bisius Karcsi Bakur, CEO von Spirius, ist sich der Fähigkeit der Familie Kresnik bewusst, parallele Dimensionen zu zerstören, und stellt Ludger zu diesem Zweck ein, da der Geist Origin die Fülle der Seelen in den Welten nicht länger aufrechterhalten kann. Gleichzeitig sucht Ludger nach seinen Bruder Julius Will Kresnik, der zum Anstifter des Zugentführers erklärt wurde.

    Während Ludger für Spirius arbeitet, kommen neben Gaius und Muzét auch die Protagonisten von Tales of Xillia hinzu. Es zeigt sich langsam, dass die gegenwärtige Lage der Welt ein jahrtausendealter Prozess ist, der von den Geistern Origin, Maxwell und Chronos arrangiert wurde, um zu testen, ob die Menschheit erhaltenswert ist oder nicht. Die erste Person, die das Land Kanaan erreicht, wird eine haben Wunsch von Origin gewährt. Im Rahmen des Versuchs gab Chronos den Kresnik ihre Kräfte, die als Chromatus bezeichnet werden. Eine übermäßige Verwendung des Chromatus verwandelt den Benutzer in einen Divergenzkatalysator, der den Kern einer parallelen Dimension darstellt. Wenn die Anzahl der Dimensionen eine Million erreicht, Origin wird das Miasma freisetzen, das sich während des Reinkarnationsprozesses angesammelt hat und alles außer Geistern tötet.

    Außerdem wird in jeder Generation ein spezieller Kresnik geboren, der die Fähigkeit besitzt, Gegenstände aus parallelen Dimensionen zu entnehmen, und wird als Schlüssel von bezeichnet Kresnik. Um Kanaan zu erreichen, müssen fünf Objekte, die als Wegweiser bezeichnet werden, aus parallelen Dimensionen erhalten werden, die die Kräfte eines Kresnik-Schlüssels erfordern.Nachdem Ludger Elles Schlüssel der Kresnik-Kräfte eingesetzt hat, kann er vier Wegweiser sammeln. Auf der Suche nach dem endgültigen Wegweiser erfährt die Gruppe, dass Elle aus einer parallelen Dimension stammt und ihr Vater Victor auch ein Wegweiser ist Dimension „s Ludger. Victor versucht Ludger zu töten, um ihn in der besten Dimension zu ersetzen, wird aber stattdessen getötet.

    Wenn alle fünf Wegweiser versammelt sind, wird der Eingang zu Kanaan offenbart. Bisley nimmt Elle und lässt seine Agenten die Gruppe blockieren, da er Origins Wunsch nutzen möchte, alle Geister zu versklaven. Wenn er sich Bisleys Agenten entzieht, erfährt die Gruppe, dass ein Kresnik geopfert werden muss, um die Brücke nach Kanaan freizulegen. Julius bietet sein Leben an und erlaubt der Gruppe, Bisley abzufangen, der in der folgenden Schlacht stirbt. Nachdem Origin den Prozess erfolgreich abgeschlossen hat, gewährt er der Gruppe die Bitte, alle parallelen Welten zu zerstören. Nachdem Elles Umwandlung in einen Divergenzkatalysator fast abgeschlossen ist, rettet Ludger sie, indem er vor ihr ein Divergenzkatalysator wird und sich an ihrer Stelle opfert. Ein Epilog folgt einer erwachsenen Elle und hebt einige der „Erfolge ihrer und ihrer Freunde seitdem“ hervor.

    Charaktere

    Ludger (tvtropes) .jpg Elle (tvtropes) .jpg Jude (tvtropes) 2.jpg Alvin (tvtropes) 2 .jpg Leia (tvtropes) 2.jpg Elize (tvtropes) ) 2.jpg
    Ludger
    Will Kresnik
    Elle
    Mel Marta ​​th>
    Jude
    Mathis
    Alvin Leia
    Rolando
    Elize
    Lutus
    Rowen (tvtropes) 2.jpg Milla (tvtropes) 3.jpg Gaius (tvtropes) 2.jpg Muzet (tvtropes) 2.jpg Milla (tvtropes) 2.jpg
    Rowen
    J. Ilbert
    Milla Gaius Muzét Milla
    Maxwell


    • Ludger Will Kresnik (ル ド ガ ー ・ ウ ィ ル ・ ク ル ニ ク,) Rudogaa Uiru Kurusuniku?) – Ein 20-jähriger Mann, der derzeit mit seinem älteren Bruder in einer Stadt namens Trigleph in Elympios lebt. Während seines ersten Arbeitstages ist sein Bruder Julius nirgends zu finden, und er ist Opfer einer Abfolge von Ereignissen, die ihn in tiefe Schulden stecken. Er hat eine besondere Fähigkeit, die von der Familie Kresnik geerbt wurde und Chromatus heißt und die sein Aussehen verändert und seine Kampffähigkeit verbessert. Zu seinen Waffen gehören Doppelschwerter, Doppelpistolen und ein Hammer.
    • Elle Mel Marta (u ル ・ メ ル ・ マ タ Er, Eru Meru Maata?, „Elle Mel Mata“) – A. junges Mädchen, dem Ludger eines Tages folgt. Nachdem sie vor Angreifern geflohen ist, sucht sie auf Befehl ihres Vaters nach dem mythischen Land Kanaan. Obwohl sie nicht kämpfen kann, unterstützt sie von der Seitenlinie aus.
    • Jude Mathis (ジ ュ ー ド ・マ テ ィ ス, Judo Matisu?) – Judes Aussehen unterscheidet sich vom Prequel, und seine Unreife als Student war völlig verschwunden, da er mehr Verantwortung gezeigt hat. Er absolvierte erfolgreich die medizinische Fakultät und wurde eines der Mitglieder des Forschungsteams, das Studien über den Ursprung des großen Geistes durchführte, damit er trotz seines jungen Alters Spyrix ersetzen konnte.
    • Alvin (ア ル ヴ ィ ン, Aruvin?) – Es wird offenbart, dass Alvin der Sohn einer angesehenen Familie in Elympios ist. Er ist nicht mehr unzuverlässig und kämpft derzeit in einem Geschäft, das er zusammen mit seinem Geschäftspartner führt. Er versucht immer noch, die Barriere zu durchbrechen, in der Hoffnung, bessere Beziehungen zu anderen aufzubauen.
    • Leia Rolando (ia イ ア ・ ロ ラ Re, Reia Rorando?) – Leia trat von ihrer Tätigkeit als Krankenschwester zurück und ging den ganzen Weg nach Elympios, um sich selbst zu finden und darüber nachzudenken, was sie mit ihrem Leben anfangen sollte. Derzeit arbeitet sie als Reporterin für eine kleine Zeitungsfirma, und obwohl sie gute Ergebnisse erzielt, ist sie mit ihrer Arbeit ungeduldig. Sie wird erwachsener, besonders in Bezug auf Kleidung.
    • Elize Lutus (ize リ ー ゼ ・ ル ス, Erize Rutasu?) – Elize hat ein neues Aussehen und ist nicht so schüchtern wie Sie war im vorherigen Spiel. Derzeit besucht sie die Schule in Sharilton und sucht nach einer neuen Lebensweise.

    • Rowen J. Ilbert (Ro ー エ ン – J ・ イ ル ベ Ro, Roen J. Iruberuto?) – Rowen ist immer noch als großer Stratege und Dirigent bekannt. Er ist jetzt Premierminister von Rieze Maxia und der rechte Mann von König Gaius. Er kam nach Elympios, um Verhandlungen über einen Friedensvertrag aufzunehmen, wurde jedoch zum Ziel des Hasses für Menschen, die gegen den Frieden sind.
    • Milla (ミ ラ, Mira?) – Die Frau, die ist nach Maxwell benannt und stoppte Exodus und die Fertigstellung der Lanze von Kresnik im Alter von sechs Jahren.Nachdem sie ihre Mission erfüllt hat, hat sie keine Kontrolle mehr über die Macht von Maxwell und kann die vier großen Geister nicht beschwören. Sie ähnelt jetzt einem normalen Menschen, obwohl sie aufgrund ihrer besonderen Erziehung nur wenige Freunde hat, stur und hochmütig ist, oft emotional wird und sich trotz ihres Alters kindisch verhält. Sie lebt mit ihrer Zwillingsschwester und dem Great Spirit Muzét in Nia Khera. Sie ist die gebrochene Version von Milla Maxwell.
    • Gaius (ガ イ ア ス, Gaiasu?) – Gaius ist der erste König von Rieze Maxia. Zusammen mit Rowen, seinem Premierminister, führt er diplomatische Beziehungen zwischen Rashugal, Auj Oule und Elympios. Gleichzeitig versucht er, die Sorgen seines Volkes zu lösen, indem er Informationen sammelt, während er sich in der Öffentlichkeit verkleidet. Dabei verwendet er seinen richtigen Namen Erston Outway. Obwohl er durch seine Worte und Haltung oft herzlos erscheint, ist er ein leidenschaftlicher König, der den Satz „Beschütze die Schwachen“ sehr stark in seinem Herzen hält. Seine Waffe ist ein langes Schwert.
    • Muzét (ミ ュ ゼ, Myuze?, „Musee“) – Milla Maxwells ältere Schwester. Muzét ist ein großer Geist mit der Fähigkeit zu schneiden Sie lebte mit Milla in der Geisterwelt, kehrte aber aus irgendeinem Grund in die menschliche Welt zurück. Der Wahnsinn, den sie zuvor hatte, ist verschwunden, weil Milla eine Grundlage für ihr Herz ist, und sie hat jetzt eine spielerische, ehrliche und sanfte Persönlichkeit Muzét kümmert sich mehr als jeder andere um ihre Schwester und ist stolz auf sie, obwohl sie manchmal Schwierigkeiten hat, schwesterlich zu handeln, was dazu führt, dass ihr menschlicher Verstand fehlt, um Ärger zu verursachen. Ihre Waffe im Kampf sind ihre langen Haare.
    • Milla Maxwell (a ラ = マ ク ス ウ ェ Mir, Mira Makusuweru?) – Der neue Herr der Geister. Milla hat jetzt die Pflicht, offiziell die neue Maxwell zu sein, aber sie bleibt immer noch dieselbe Person.

    Gameplay

    Grafik des Spiels „s Besetzung für Tales of Link.

    Präsentation

    Tales of Xillia 2 wird in einer ähnlichen grafischen Darstellung präsentiert wie seine Prequel. Im Gegensatz zu jedem anderen Tales-Spiel werden die Spieler während Zwischensequenzen aufgefordert, verschiedene Aktionen auszuführen, die den Verlauf der Geschichte ändern und auch den Fortschritt der Geschichte beeinflussen können.

    Kampfsystem

    Tales of Xillia 2 verwendet das Cross Double-Raid Linear Motion Battle System (XDR-LMBS), eine Variante des Double Raid Linear Motion Battle Systems seines Vorgängers (DR-LMBS). Dieses Kampfsystem verfügt auch über ein neues „Weapon Shift“ -System, ähnlich dem Tales of Graces Style Shift-System. In Weapon Shift kann Ludger zwischen drei Waffen wechseln: Doppelklingen, Vorschlaghammer und Doppelwaffen Waffen.

    Leveling-System

    Tales of Xillia 2 enthält die Allium-Kugel anstelle der Lilium-Kugel. Während der Spieler die Geschichte durchläuft, kann er Elementarerz (ement レ メ ン タ ル コ ア, Erementarukoa) finden ?, „Elementarkerne“), die mit dem Extraktor auf die Alliumkugel aufgebracht werden können (ア ブ ソ ー バ ー, Abusoobaa?, „Absorber“). Die Alliumkugel enthält sechs Elemente: Licht, Erde, Wasser, Dunkel, Wind und Feuer Abhängig davon, welcher Extraktor ausgerüstet ist, erhält ein Element Punkte aus dem erhaltenen Elementarerz. Elementarerz kann aus Schlachten und Erntepunkten gewonnen werden. Als Elementgewinn s Punkte, Statistiken, Fähigkeiten und Künste werden freigeschaltet.

    Kitty-Versand

    Der Spieler kann an einem spielübergreifenden Nebenquest und Minispiel namens Kitty-Versand teilnehmen. Zu Beginn der Geschichte werden sie von einer Frau namens Miss Kitty Catt gebeten, nach ihren verlorenen hundert Katzen zu suchen. Um einen neuen Ort in Kitty Dispatch freizuschalten, muss der Spieler zuerst eine Katze an dem betreffenden Ort finden. Mit Kitty Dispatch können Gegenstände erhalten werden, die durch Felderkundung, Anhänge und Scherzwaffen nicht gefunden werden können, sowie Gegenstände, die während der Felderkundung gefunden werden können.

    Charakterepisoden

    Der Spieler kann sich auf eine Reihe von Charakterepisoden einlassen, die sich darauf konzentrieren, das Leben und die Persönlichkeit der anderen spielbaren Charaktere zu erweitern.

    Externe Links

    • [JP] Tales of Xillia 2 (Offizielle Website)
    • [JP] Tales Channel (Offizielle Website der Tales-Serie)
    • Geschichten von Xillia 2 (Bandai Namco Entertainment Europe)
    • Geschichten von Xillia 2 – Ludger Kresnik Sammleredition (Bandai Namco Entertainment Europe)


    v • e • d

    Daten für Geschichten von Xillia 2

    Daten • Zeichen • Orte • Überlieferungen • Anspielungen

    Artes
    Spielbar Ludger Will Kresnik • Jude Mathis • Alvin • Leia Rolando • Elize Lutus • Rowen J. Ilbert • Milla • Gaius • Muzét
    Andere Linked Artes
    Enemy Victor • Agria • Jiao • Presa • Wingul • Nachtigal I. Fenn
    Spirius Corporation Julius Will Kresnik • Ivar • Rideaux Zek Rugievit • Bisley Karcsi Bakur
    Spirits Volt • Aska • Celsius • Maxwell • Pluto • Chronos
    Cameo Kresse Albane • Minzadenade • Stahn Querruder • Rutee Katrea

    Fähigkeiten
    Ludger Will Kresnik • Judas Mathis • Alvin • Leia Rolando • Elize Lutus • Rowen J. Ilbert • Milla • Gaius • Muzét

    Alliumkugeln
    Ludger Will Kresnik • Judas Mathis • Alvin • Leia Rolando • Elize Lutus • Rowen J. Ilbert • Milla • Gaius • Muzét

    Elemente
    Mode

    Ausrüstung Waffen Doppelklingen • Vorschlaghammer • Doppelpistolen • Breitschwerter • Stangen • Dauben • Rapiere • Stulpen • Schwerter • Katanas • Haarnadeln
    Rüstung Mails • Wachen • Mäntel • Mäntel • Helme • Reif • Hüte • Bänder
    Zubehör Zubehör
    Mode
    Andere Extraktoren
    Andere Werkzeuge • Materialien • Lebensmittel • Wertsachen

    System
    Spezialfähigkeiten • Partnerfähigkeiten • Titel • Strategie • Feindbuch • Statusbeschwerden • Notengeschäft • Trophäen

    v • e • d

    Zeichen in Geschichten von Xillia 2

    Daten • Zeichen • Orte • Überlieferungen • Anspielungen

    Zeichen
    Protagonisten Ludger Will Kresnik • Elle Mel Marta • Judas Mathis • Alvin • Leia Rolando • Elize Lutus • Teepo • Rowen J. Ilbert • Milla • Gaius • Muzét • Milla Maxwell • Rollo
    Hauptantagonisten Chronos • Victor • Bisley Karcsi Bakur
    Minor Antagonists Rideaux Zek Rugievit • Exodus
    Great Spirits Undine • Efreet • Sylphe • Gnom • Celsius • Volt • Aska • Pluto • Schatten • Verius • Maxwell • Chronos • Herkunft
    Unterstützung Spirius Julius Will Kresnik • Vera • Ivar
    Elympios Nova • Lara Mel Marta • Marcia • Balan
    Rieze Maxia Tess und Patel • Drisell e K. Sharil • Yurgen Kitarl • Isla • Derrick Mathis • Sonia Rolando • Warrick Rolando • Karla Outway
    Bruch Gilandor Yul Svent • Agria • Jiao • Presa • Wingul
    Historisch Milla Kresnik

    v • e • d

    Orte von Geschichten von Xillia und Geschichten von Xillia 2

    Rieze Maxia
    Galerie • Beschreibungen
    Rashugal Fennmont • Sharilton • Leronde • Sapstrath Seahaven • Laforte-Forschungszentrum • Sapstrath Deepwood • Bermia-Schlucht • Fort Gandala • Felgana-Mine • Orda-Palast
    Auj Oule Hamil • Nia Khera • Milla „s Schrein • Xian Du • Kanbalar • Xailen Woods Tempel • Aladhi Seahaven • Lakutam Seahaven • Kijara Seafalls • Labari Hollow • Nia Khera Hallowmont
    Independent Marksburg • Fezebel Marsh • ESS Zenethra

    Elympios
    Trigleph • Spirius Corporation • Duval • Drellin • Marksburg • Elles Zuhause • Helioborg-Forschungsstation • Dimensionsbruch • Tatalian Abyss • Agententrainingsanlage • Oscore-Anlage • Epsilla-See • ESS Pelune

    Andere
    Geisterreich • Zeitliche Kreuzung • Magnus Null • Land Kanaan • Illusionäre Dunkelheit

    Links
    Daten Xillia • Xillia 2
    Zeichen Xillia • Xillia 2
    Überlieferung Lore
    Anspielungen Xillia • Xillia 2

    v • e • d

    Überlieferung für Geschichten von Xillia und Xillia 2

    Geschichten von Xillia Original Soundtrack • Geschichten von Xillia 2 Original Soundtrack • Geschichten von Xillia 2 Auswahl Soundtrack

    Medien
    Spiele Geschichten von Xillia • Geschichten von Xillia 2
    Bücher Tales of Xillia Offizieller vollständiger Leitfaden • Tales of Xillia Offizielles Weltführungskunstbuch • Tales of Xillia Side; Jude • Tales of Xillia Side; Milla
    Soundtracks

    Lore
    Ereignisse

    Terminologie Chromatus • Gebrochene Dimension • Magd • Lange Dau • Mana • Manalappen • Miasma • Reaktorplan für andere Welten • Schisma • Geisterklima • Wegweiser
    Technologie Alliumkugel / Liliumkugel • Aspyrixis • Booster • GHS • Kudlak • Spyrix
    Waffen Lanze von Kresnik
    Rassen Elympion • Maxian Rieze • Geist • Spyrite
    Origin“ s Trial
    Organisationen Chimäre • Dunkle Flügel • Exodus • Fou r Große Geister
    Länder Elympios • Rieze Maxia (Auj Oule • Rashugal)

    Links
    Daten Xillia • Xillia 2
    Zeichen Xillia • Xillia 2
    Standorte Orte
    Überlieferung Überlieferung
    Anspielungen Xillia • Xillia 2

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.