Articles

Liste der nächsten terrestrischen extrasolaren Planeten

Diese Liste enthält die nächsten derzeit bekannten terrestrischen extrasolaren Welten, die innerhalb von mindestens 50 Lichtjahren um das Sonnensystem kreisen.

Sie können hauptsächlich aus Silikatgesteinen und / oder Metallen bestehen. Innerhalb des Sonnensystems sind die terrestrischen Planeten die inneren Planeten, die der Sonne am nächsten sind.

Der der Erde am nächsten liegende extrasolare Planet ist Proxima Centauri b, ein terrestrischer und möglicherweise bewohnbarer Planet, der 4,22 Lichtjahre entfernt liegt.

Terrestrische extrasolare Planeten entdeckt (unvollständig) [bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Es sollte beachtet werden, dass diese Liste mit ziemlicher Sicherheit nicht alle terrestrischen Welten in der Nähe unseres Sonnensystems ist, sondern lediglich eine Liste der nächsten, deren Existenz nachgewiesen wurde. Die Liste enthält 34 extrasolare Planeten, von denen 11 wahrscheinlich in der „bewohnbaren Zone“ ihrer Sterne liegen.

Es gibt ungefähr 2.000 Sterne in einer Entfernung von bis zu 50 Lichtjahren vom Sonnensystem, von denen 64 Sterne vom Typ G sind, wie die Sonne. Bis zu 15\% davon könnten einen erdgroßen Planeten in der bewohnbaren Zone enthalten.

Am 4. November 2013 berichteten Astronomen auf der Grundlage von Kepler-Weltraummissionsdaten, dass in den bewohnbaren Zonen sonnenähnlicher Sterne und roter Zwergsterne bis zu 40 Milliarden erdgroße Planeten umkreisen könnten innerhalb der Milchstraße. 11 Milliarden dieser geschätzten Planeten umkreisen möglicherweise sonnenähnliche Sterne. Der nächste Planet dieser Art kann bis zu 12 Lichtjahre entfernt sein.

Am 24. August 2016 kündigten Astronomen die Entdeckung eines felsigen Planeten in der bewohnbaren Zone von Proxima Centauri an, dem der Erde am nächsten gelegenen Stern. Der Planet mit dem Namen Proxima b ist 1,3-mal so groß wie die Masse der Erde und hat eine Umlaufzeit von ungefähr 11,2 Erdentagen. Ein weiterer wahrscheinlicher Kandidat ist Alpha Centauri, das nächste sonnenähnliche Sternensystem der Erde, das 4,37 Lichtjahre entfernt liegt. Schätzungen zufolge liegt die Wahrscheinlichkeit, einen bewohnbaren Planeten um Alpha Centauri A oder B zu finden, bei etwa 85\%. Alpha Centauri ist das Ziel mehrerer Exoplanetenfindungsmissionen, darunter Breakthrough Starshot und Mission Centaur, von denen letztere im Dokumentarfilm „Die Suche nach Erdproxima“ von 2016 aufgezeichnet sind.

Anmerkungen:

  • M⊕ = Erdmasse
  • R⊕ = Erdradien
Name Konzeptbild Abstand Masse Radius Oberflächengravitation Temperatur Hauptachse Exzentrizität
Proxima Centauri b ProximaCentauriB.jpg 4,22 Lichtjahre

1,27 M⊕

~ 1,1 R⊕ 234 K (-39 ° C; -38 ° F) 0,05 < 0,35
Proxima Centauri c 4,22 Lichtjahre > 7 M⊕ 39 K (-234 ° C; -389 ° F) 0,05 < 0,35
Barnards Stern b BarnardsStarb.jpg 5,958 Lichtjahre > 3,23 M⊕ ~ 1,366 R⊕ 105 K (-168 ° C; -270 ° F) 0,05 < 0,35
Ross 128 b Ross128b.jpg 11.03 Licht Jahre > 1,40 M⊕
Luyten b 12,20 Lichtjahre > 2,89 M⊕ > 1,35 R⊕ 259 K (-14 ° C; 6 ° F) 0,091 0,10
Wolf 1061b 13,8 Lichtjahre > 1,36 M⊕ > 1,44 R⊕
Wolf 1061c 13,8 Lichtjahre > 4,3 M⊕ > 1,64 R⊕
Wolf 1061d 13,8 Lichtjahre > 5,21 M⊕ > 2.04 R⊕
Gliese 876 d Gliese 876 d.jpg 15 Lichtjahre 6,8 M⊕ 650 K (376 ° C; 710 ° F) 0,021 0 .21
Gliese 682 b 16 Lichtjahre > 2 M⊕
Gliese 832 c Gliese 832 c.png 16,16 Lichtjahre > 5,4 M⊕ 295 K (22 ° C; 72 ° F) 0,162 0,03
82 G. Eridani b 19,71 Lichtjahre > 2,7 M⊕ 660 K (387 ° C; 728 ° F) 0,1207 0
82 G. Eridani c 19,71 Lichtjahre > 2,4 M⊕ 508 K (235 ° C; 454 ° F) 0,2036 0
82 G. Eridani d 19,71 Lichtjahre > 4,8 M. ⊕ 388 K (115 ° C; 238 ° F) 0,3499 0
Gliese 581e 20 Lichtjahre > 1,7 M⊕ 0,029 0
Gliese 581c 20 Lichtjahre > 5,6 M⊕ 0,072 0
Gliese 581d 20 Lichtjahre iv id = „c94f1fe3cb „

5,6 M⊕

2,34 R⊕ 1,27 g 233 K (-41 ° C; – 40 ° F) 0,218 0
HD 219134 b HD 219134.jpg 21 Lichtjahre 4,5 M⊕ 1,6 R⊕ 700 K (426 ° C; 800 ° F) 0,218 0
Gliese 667C b Gliese 667.jpg 22 Lichtjahre 6,30 M⊕ 1,44 g 445 K (172 ° C; 341 ° F) 0,05 0,09
Gliese 667C c 22 Lichtjahre 3,7 M⊕ 1,32 g 302 K (28 ° C; 83 ° F) 0,13 0,34
61 Virginis b 28 Lichtjahre > 5,1 M⊕ 0,050 0,12
HD 85512 b HD 85512 b.jpg 36 Lichtjahre > 3,6 M⊕ 1,74 R⊕ 1,33 g 351 K (78 ° C; 172 ° F) 0,26 0,11
GJ 180 b 38 Lichtjahre > 2,3 M. ⊕ 312 K (38 ° C; 101 ° F)
TRAPPIST-1b TRAPPIST-1b.png 39,5 Lichtjahre
TRAPPIST-1c TRAPPIST-1c.png 39,5 Lichtjahre
TRAPPIST-1d TRAPPIST-1d.png 39,5 Lichtjahre 282 K (9 ° C; 47 ° F)
TRAPPIST-1e TRAPPIST-1e.png 39,5 Lichtjahre 246 K (-27 ° C; -16 ° F)
TRAPPIST-1f TRAPPIST-1f.png 39,5 Lichtjahre 219 K (-54 ° C; -65 ° F)
TRAPPIST-1g TRAPPIST-1g.png 39,5 Lichtjahre 198 K (-75 ° C; -104 ° F)
TRAPPIST-1h TRAPPIST-1h.png 39,5 Lichtjahre 169 K (-104 ° C; -155 ° F)
55 Cancri e 55 Cancri e.jpg 4 0 Lichtjahre 8,6 M⊕ 2573 K (2300 ° C; 4172 ° F) 0,016 0,17
HD 40307 b 42 Lichtjahre > 4,2 M⊕ 0,047 0,2
HD 40307 c 42 Lichtjahre > 6,8 M⊕ 0.081 0,06
HD 40307 d 42 Lichtjahre > 9,2 M⊕ 0,134 0,07
HD 40307 e 42 Lichtjahre > 3,5 M⊕ 0,1886 0,15
HD 40307 f 42 Lichtjahre > 5,2 M. ⊕ 385 K (112 ° C; 233 ° F) 0,600 0,29
HD 40307 g 42 Lichtjahre > 7,1 M⊕ 284 K (11 ° C; 51 ° F) 0,600 0,29

Hinweis: Es gibt keinen wissenschaftlichen Konsens über die terrestrische Zusammensetzung der meisten Planeten in der Liste.

Ein weiterer Hinweis ist, dass atmosphärische Zusammensetzungen und atmosphärische Drücke der meisten extrasolaren Planeten nicht bekannt sind. Die Oberflächentemperaturen werden basierend auf Computermodellen und Expertenmeinungen geschätzt, aber die Oberflächentemperaturen können aufgrund anderer Faktoren völlig unterschiedlich sein.

Statistik [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Entfernung vom Sonnensystem

Entfernung Liegt in der bewohnbaren Zone Alle
< 10 Lichtjahre 1 2 Systeme
< 20 Lichtjahre 6 15
< 30 Lichtjahre 8 22
< 40 Lichtjahre 10 24
< 50 Lichtjahre 11 31

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.