Articles

Ross Lynch (Deutsch)

Ross Lynch
RossLynch.jpg
Vollständiger Name Ross Shor Lynch
Geburtsort Littleton, CO
Geburtsdatum 29. Dezember 1995
Beruf Schauspieler, Sänger, Tänzer, Musiker
Jahre aktiv 2010 – Present
Nationalität American
Rolle Austin Moon
Twitter RossR5

Ross Shor Lynch ( geboren am 29. Dezember 1995) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Tänzer und Musiker. Im Juli 2013 spielte er als Brady im Disney Channel Movie Teen Beach Movie. Ross tritt auch in seiner Familienband R5 mit seinen Brüdern Riker Lynch Rocky auf Lynch, Schwester Rydel Lynch und der beste Freund der Familie, Ellington Ratliff. Er porträtiert Austin.

Inhalt

  • 1 Leben & Karriere
  • 2 Filmografie
  • 3 Galerie
  • 4 Quellen

Leben & Karriere

Ross Lynch wurde in Littleton, Colorado, als zweitjüngstes von fünf Geschwistern (Riker Lynch, Rydel Lynch, Rocky Lynch und jüngstes Ryland Lynch) geboren und aufgewachsen. Er wurde zu Hause ab der vierten Klasse erzogen. Er lernte Gitarre und Klavier zu spielen und zu singen. Er ist auch der Cousin von Derek und Julianne Hough. Ross und seine Familie zogen 2007 nach Los Angeles, Kalifornien, um dem ältesten Bruder Riker zu ermöglichen, seine Träume im Unterhaltungsgeschäft zu verwirklichen. Während ihres Aufenthalts in Los Angeles trafen die Lynches einen Freund der Familie und das derzeitige Bandmitglied Ellington Ratliff in einer örtlichen Tanzgruppe.

Lynch wurde Anfang 2011 besetzt, um im Pilotprojekt für die Disney Channel-Fernsehsendung Austin & zu erscheinen. Ally spielt die männliche Hauptrolle von Austin Moon, a jugendlicher Sänger, der über Nacht zu einer Sensation wird, nachdem ein Musikvideo mit einer Aufführung von ihm ins Internet hochgeladen wurde und später eine Partnerschaft mit Ally eingeht, gespielt von Laura Marano. Der Pilot wurde später für die Produktion einer vollen Staffel abgeholt; die Show debütierte im Dezember 2011 und wurde im März 2012 für eine zweite Staffel verlängert. Im Frühjahr 2013 wurde angekündigt, dass es eine dritte Staffel geben würde.

Anfang 2012 begann Lynch mit der Arbeit am kommenden Disney Channel-Originalfilm Teen Beach Movie. Der Film wurde in Puerto Rico gedreht. Er spielt die Rolle von Brady, der männlichen Hauptrolle in dem Film, gegenüber Maia Mitchell Der Film wurde von Jeffrey Hornaday inszeniert und am 19. Juli 2013 uraufgeführt und erreichte rund 8,4 Millionen Zuschauer.

Ross kann Klavier, Schlagzeug, Bass und Ukulele spielen und lernt jedoch sowohl Mandoline als auch Geige Er hat sich auf Gitarre spezialisiert und für die Rage Boyz Crew getanzt, eine Gruppe, die von einer Tanzkompanie in Südkalifornien gegründet wurde. Er war bei So You Think You Can Dance und hatte Gastauftritte in Shows wie Moises Rules!, und can sogar in Filmen wie Grapple mit Anton Troy zu sehen. 2009 erschien er im Kidz Bop Musikvideo für „Lass es rocken“. Er wurde auch in Cymphoniques Musikvideo „Lil“ Miss Swagger „gesehen.

Ross Lynch ist der Hauptsänger und spielt Rhythmusgitarre in der Band R5. Die Gruppe besteht auch aus seinen drei älteren Geschwistern und einem Freund von ihnen, Ellington Ratliff. 2010 veröffentlichte R5 eine EP mit dem Titel „Ready Set Rock“, die aus Songs besteht, die hauptsächlich von seinen Brüdern Riker und Rocky zusammen mit seiner Schwester Rydel geschrieben wurden. Im April 2012 gab R5 über die Website der Band bekannt, dass sie einen Plattenvertrag mit Hollywood Records unterzeichnet hatten und ihre erste Clubtour im Mai planen. Ihr Debütalbum wird voraussichtlich im September 2013 veröffentlicht.

Filmografie

Jahr

Titel Rolle Hinweise
2009 Musikvideo „Little Miss Swaggar“ Tänzer Hintergrundtänzer, Musik

2010

Grapple! Aaron – Alter 10 Kurz
2010 „Gewöhnliches Mädchen“ (Musikvideo) Junge Kleiner Teil, Musik
2011 – heute Austin & Verbündeter Austin Moon Main Rolle
2013 Teen Beach Movie Brady Hauptchara cter

Galerie

Zum Anzeigen von Ross Lynch „s Galerie, klicken Sie hier

Quellen

Diese Informationen stammen von diesen erstaunlichen Websites:

  • https://www.austinally.wikia.com
  • https://www.imdb.com/name/nm3515425/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.